Archiv für den Monat: Mai 2018

Bericht vom StreetLife Festival

Wenn sich die Optimisten zusammen mit einer Lachtrainerin aufmachen, einen Stand für nachhaltige Lebensfreude zu bauen, dann ist was geboten. 🙂
Schon am Samstag, den 5.5. waren viele interessierte Leute an unseren provokanten T-Shirts hängengeblieben. Unser großer Roll-Up mit vielen lebensbejahenden Worten war ein echter Hingucker… Insgesamt 250.000 Menschen sind an beiden Tagen dabei gewesen so die Pressemitteilung des Veranstalters GreenCity e.V. Manche sind schnell dran vorbei gegangen – die wollten sich bestimmt nicht als Nicht-Optimisten outen… 😉 Auch das Motto unserer Standpartnerin Cornelia Leisch „Smile to go“ wollten einige erst einmal verstehen. Ein Passant meinte nach einen 10-minütigen Gespräch: „Ich dachte erst, dass ist nur so ein Lebensmotto-Quatsch… Als ich mir eure Projekte habe zeigen lassen, wurde mir erst klar, wie wertvoll ihr seid. Tolle ehrenamtliche Arbeit.“ Das finden wir auch – Da geht was!

Volker und Victor gleich am Start

Immer wieder gute Gespräche über gelebten Optimismus 🙂

Cornelia mit ihrer Aktion „Smile to go“ – Lachen ist gesund

Unser Optimismus Che Gue-Victor…

Optimistische Postkarten von unserer Freundin Angie…

Am Welt-Lachtag, 6.5. der Lach-Flashmob von Cornelia Leisch

Der Bayerische Rundfunk war auch mit einer Kamera vor Ort…

Schmunzelsteinchen, nicht nur für Kinder 🙂

Die Stadt den Menschen… Green City…

Unsere Hauptquartier-Meisterin & Wohlfühl-Atmosphäre-Schafferin Renate…

Besuch am Sonntag von unserem Wheels4Wheels-Social Entrepreneur Marko Baader