Optimistischer Vortragsabend „Empathische Kommunikation“

Was für ein toller Workshopabend am 8.12. im Herzen Münchens. Vielen, lieben Dank an Irmela Neu für das herzerfrischend servierte, spannende Thema „Empathische Kommunikation von Herz zu Herz“. Und danke an BenE München e.V. und Thomas Schwab für die Organisation des Raumes. Die TeilnehmerInnen waren begeistert und haben anschließend im Haxnbauer angeregt weiter diskutiert und sich ausgetauscht. Ein toller optimistischer Abend mit vielen neuen Sympathisanten, aber seht selbst… 🙂

collage

Inspiriert von den fernöstlichen Kampfkünsten und der Lehre von den verschiedenen Tan Tien, Kraftzentren im Körper, dem Bauch, dem Herz und dem Kopf/dritten Auge haben wir erleben dürfen, wie sich eine Kommunikation in Harmonie anfühlt. Dazu haben wir mit verschiedenen körperlichen Übungen für einen Gleichklang der Kraftzentren gesorgt. Empathische Kommunikation funktioniert am besten, wenn wir mit dem Herzen dabei sind. Danke für diese gefühlte Einsicht an unsere aktive Moderatorin. Solche inspirierende Abende werden wir jetzt einmal im Quartal anbieten. 🙂